Zum Inhalt / Navigation überspringen

Australien-Panorama

Albany

Albany - Main Street
Albany - Main Street

Albany (16.000 Einwohner), 440 km südlich von Perth an der Bucht von King George Sound, einem ausgedehnten Naturhafen, ist die älteste Niederlassung in Westaustralien. Sie wurde 1826 als Sträflingssiedlung gegründet. Die Stadt ist Mittelpunkt der Great Southern Region, ein bedeutendes Ferien- und Touristenzentrum und stark englisch geprägt durch die Gebäude der frühen Siedler.

Albany liegt in einer landschaftlich sehr reizvollen Umgebung, in der Nähe gibt es Strände zum Angeln und Schwimmen. Eindrucksvolle Ausblicke ergeben sich von Mount Clarence und Mount Melville; am Mount Clarence befindet sich die restaurierte Befestigungsanlage Princess Royal Fortress von 1878. Die bizarren Berge des Stirling Range National Park und die Granitfelsen des Porongurup National Park (Mount Barker) liegen nördlich von Albany.

Sehenswürdigkeiten

Residency Museum

Das Residency Museum befindet sich in einem Gebäude von 1850 und besitzt eine interessante Sammlung zur Geschichte der Seefahrt. Zu den Exponaten gehört u.a. die Nachbildung des Schiffs "Amity", mit dem Major Edmund Lockyer 1826 die ersten Sträflinge nach Albany brachte.

» Stirling Terrace; geöffnet Montag bis Samstag von 10-17 Uhr und Sonntag von 14-17 Uhr. «

Mount Clarence

Die Reitergruppe auf dem Mount Clarence erinnert an Australiens Tote vom Ersten Weltkrieg, viele der in Gallipoli militärisch sinnlos gefallenen Soldaten waren zuvor in Albany auf die Truppenschiffe gegangen. Ihr Denkmal stand ursprünglich in Port Said, wegen der Suez-Krise holten es die Australier hier her.
Beeindruckender als das Denkmal ist jedoch die Aussicht vom Mount Clarence. Der Blick reicht über die Stadt und weit hinaus über den King George Sound mit seinen vielen Buchten.

Stirling Terrace

Entlang der Stirling Terrace stehen einige gut erhaltene historische Gebäude, Post Office (1869), Old Gaol (1851, ist als Museum zugänglich) oder das Residency Museum (1850).

Torndirrup National Park

Klippen, Spalten, Gischtlöcher und Strände zwischen Landzungen umgrenzen den 3.900 ha großen Nationalpark (10 km südlich von Albany über die Frenchman Bay Road) an der Südflanke des King George Sound. Zu den verschiedenen Sehenswürdigkeiten führen geteerte Straßen. Grandios ist der Ausblick von der Besucherterrasse »The Gap«, einem 30 m tiefen Felseinschnitt in den Klippen. Zu den Highlights des Parks gehören ferner die Natural Bridge, eine Natursteinbrücke aus Granit, sowie die Blow Holes. Ebenfalls auf dem Gelände des Nationalparks befindet sich das sehenswerte Museum Whaleworld. Diese ehemalige Walfangstation wurde 1978 geschlossen und zu einem informativen Walfangmuseum umfunktioniert. Das Museum ist täglich von 9-17 Uhr geöffnet.

West Cape Howe National Park

Der 3.500 ha große West Cape Howe National Park umfasst die Küstenabschnitte um West Cape Howe von Forsyth Bluff an der Torbay Bay bis Lowlands Beach. Sehr eindrucksvoll ist die Küstenlandschaft, dahinter gibt es Heidevegetation und Sumpfgebiete mit vielfältiger Pflanzen- und Vogelwelt. Kleine Karriflächen erstrecken sich am Park-Haupteingang bei Torbay Hill. Die Granit- und Kalksteinfelsen bei Shelly Beach sind attraktiv für Kletterer und Drachenflieger. Die Strände bei Torbay Head, West Cape Howe und Bornholm Salmon Holes sind bei Anglern beliebt. Eine gut befahrbare Naturstraße führt vom Hauptzugang Torbay Hill nach Shelley Beach. Alle anderen Wege im Park sind Pisten und nur für Allradgetriebene Fahrzeuge geeignet.

» 30 km westlich von Albany; vom South Coast Highway über die Lower Denmark Road und Horton South Road. «

Seitenanfang

Praktische Hinweise

Information
Albany Visitor Centre
Old Railway Station, Proudlove Parade. Telefon (08) 9842 1490.
Department of Conservation
44 Serpentine Road; Informationen über die Nationalparks der Umgebung. Telefon (08) 9841 7133.
Camping
Albany Gardens Caravan Park - Big4
Stadtnaher Campingplatz, 1 km nördlich
Adresse: 22 Wellington Street. Telefon: (08) 9841 4616
Internet: extern www.big4albanygardens.com.au
Middleton Beach Holiday Park - Big4
Gut ausgestatteter Campingplatz, 3 km östlich.
Adresse: Middleton Road. Telefon: (08) 9842 3593
Internet: extern www.holidayalbany.com.au
Panorama Holiday Cottages and Caravan Park
Gut ausgestatteter Campingplatz mit spektakulären Ausblick, 11 km von Albany auf dem Weg zum Whaleworld.
Adresse: 106 Frenchman Bay Road
Rose Garden Caravan Park
Gut ausgestatteter Campingplatz, 8 km nordöstlich.
Adresse: 41 Mermaid Avenue
Hotels
The Esplanade Hotel 4.5 -Sterne Hotel
Luxuriöses Hotel mit schönem Ausblick auf den Middleton Beach. Zum Hotel gehören ein Restaurant mit internationaler Küche, eine Bar und eine Lounge.
Adresse: Flinders Parade. Telefon (08) 9842 1711.
Comfort Inn 4 -Sterne Hotel
Das Restaurant bietet eine große Auswahl an Meeres-Spezialitäten. (Choice Hotels)
Adresse: 191 Albany Highway. Telefon (08) 9841 4144.
Hostels
Bayview YHA**
49 Duke Street - 4 bis 6-Bett Dorms (Bett ab 16 AUD).Telefon (08) 9842 3388.
Albany Backpackers
Spence Street - (Bett ab 16 AUD). Telefon (08) 9841 8848.

Seitenanfang

Klimawerte

Klimawerte Albany
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
mittl. Max °C 23 23 22 21 19 17 16 16 17 18 20 22
abs. Max °C 42 45 41 38 35 24 22 27 30 36 41 42
mittl. Min °C 14 14 13 12 10 8 8 7 8 9 11 12
abs. Min °C 7 7 6 4 2 1 0 1 2 3 5 6
mittl. Nieder- schlag in mm 27 24 28 63 102 103 124 106 82 78 48 25
Regentage 8 9 11 14 18 19 21 21 18 15 13 10

Seitenanfang

Sehenwertes Western Australia - Weiterführende Links

Aktualisiert am 248.01.2006