Zum Inhalt / Navigation überspringen

Australien-Panorama

Kalgoorlie-Boulder

Kalgoorlie - Exchange Hotel
Kalgoorlie - Exchange Hotel

Die Zwillingsstadt Kalgoorlie-Boulder, die 595 km östlich von Perth liegt, ist der wichtigste Ort der Goldfields Region und versprüht mit seinen gut erhaltenen Gebäuden noch immer den Charme einer Goldgräberstadt der 30er Jahre. Die reichen Goldvorkommen der »Golden Mile« zogen Tausende von Goldsuchern an. 1895 wurde Kalgoorlie aus dem Nichts entstanden, zur Stadt erklärt und 1896 durch die neue Eisenbahntrasse mit Perth verbunden. Nach der Erschöpfung der Oberfächen-Goldfelder hat sich die Goldförderung im tiefen Untertagebau wieder belebt. Einen wirtschaftlichen Aufschwung brachte dazu die Entdeckung reicher Nickelvorkommen in Kambalda im Süden von Kalgoorlie. Auch der Zustrom vieler Touristen verhinderte, dass Kalgoorlie-Boulder zu einer Geisterstadt wurde, heute leben hier 28.000 Einwohner. Boulder, mit Kalgoorlie zur Doppelstadt zusammengewachsen, erwuchs aus den Zeiten der Goldsucher, die nahe den Minen aufgeschlagen wurden.

Wichtiger noch als das Gold war für Kalgoorlie die Wasserleitung, die Charles O'Connor, ein genialer Ingenieur, 1898 mit Holzrohren entwickelte. Ab 1903 floss Wasser aus den Bergen nahe Perth über die 556 km lange Pipeline in den Tank auf dem Hügel Mount Charlotte, der heute auch als Aussichtspunkt über die Stadt dient.

Die Orientierung in Kalgoorlie fällt leicht. Hauptstraße ist die Hannan Street (benannt nach Paddy Hannan, der hier 1893 als erster Gold fand), die sich wie ein breites Band von Nord nach Süd durch die Stadt zieht. Die Stadt Boulder liegt östlich. Nördlich an beide Städte grenzt die Super Pit Mine an, die größte offene Goldmine der Welt.

Sehenswürdigkeiten

Golden Mile

Im Nordosten der Stadt liegt die Goldene Meile mit historischen Gebäuden und der sich ständig verändernden, aber immer noch ertragreichen Super Pit Goldmine. Eine Fahrt mit dem »Rattler« der Golden Loopline Railway dauert eine Stunde (ab Boulder City Station, im Bahnhof von 1897 befindet sich ein Museum) und führt an den interessantesten Punkten rund um das riesige Tagebauloch vorbei.

Hannan Street

Die breite Hauptstraße mit ihren prachtvollen öffentlichen und privaten Gebäuden aus der Zeit der Jahrhundertwende dokumentiert noch heute Bedeutung und Selbstbewusstsein der damals 30.000 Einwohner und fast 100 Hotels zählenden Stadt. Von den vielen Gasthäusern aus der Blütezeit der Stadt, sind einige prachtvolle Gebäude in der Hannan Street erhalten geblieben. Darunter das "York Hotel" (von 1900, 259 Hannan Street), das "Exchange Hotel" (von 1900, 135 Hannan Street) und das "Palace Hotel" (von 1897, Ecke Hannan Street/Maritana Street).

Das repräsentative Rathaus von 1908 mit exklusiver Innenausstattung spiegelt den immensen Reichtum der damaligen Zeit wieder, ebenso wie die Government Buildings von 1899 mit dem Uhrturm der Post.

Hannan's North Tourist Mine

Touristenmagnet ist die Hannan's North Tourist Mine, das einstige Bergwerk in dem neben einer 66 m tiefen Untergrundmine auch das damalige Leben mit historischen Gebäuden gezeigt wird. Der Goldgewinnungsprozess wird ebenso dargestellt wie das traditionelle Goldwaschen.

» Hannan's North Tourist Mine - Eastern By-Pass Road, 5 km nordwestlich. Führungen täglich von 9-17 Uhr, Buchungen über das Tourist Office «

Super Pit Mine

Im Tagebau werden auf dem 5 km langen und 1,5 km breiten Gelände jährlich 600.000 Unzen Gold gefördert! Die beeindruckende Anlage kann vom Super Pit Lookout (Boulder Block Road) überblickt werden.

Museum of the Goldfields

Eine umfassende Ausstellung zum Thema Goldsuchen und zur Geschichte der Stadt befindet sich in diesem Museum, das von weiten an seinem roten Bohrturm erkennbar ist.
» 17 Hannan Street, Kalgoorlie. «

Seitenanfang

Praktische Hinweise

Information
Tourist Centre
Informatives Besucherzentrum, Buchung von Ausflügen und Goldminenbuchungen.
Adresse: 250 Hannan Street. Telefon (08) 9021 1966.
Tourist Office
Adresse: Bayley Street. Telefon (08) 9026 6090.
Camping
Prospector Holiday Park - Big4
Campingplatz mit Cabins, 3 km westlich.
Adresse: Great Eastern Highway/Ochiltree Street. Telefon (08) 9021 2968.
Boulder Village CP
Campingplatz mit Cabins, 2 km südlich.
Adresse: Lane Street.
Goldminer Tourist CP
Campingplatz mit Cabins
Adresse: Atbara Street/Great Eastern Highway.

Seitenanfang

Klimawerte

Klimawerte Kalgoorlie
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
mittl. Max °C 34 33 30 26 21 17 17 18 23 26 30 33
abs. Max °C 45 46 41 38 33 27 27 30 35 39 43 45
mittl. Min °C 18 18 16 13 9 7 6 7 9 11 14 17
abs. Min °C 8 8 6 2 1 0 -1 -1 0 0 3 7
mittl. Nieder- schlag in mm 10 20 23 23 31 31 23 23 13 18 15 18

Seitenanfang

Sehenwertes Western Australia - Weiterführende Links

Aktualisiert am 24.10.2004